Akido Gärten

AKIDO GÄRTEN - Urbanes Wohnen in Würzburg

Mit insgesamt 73 Wohnungen, aufgeteilt in 5 attraktive Wohngebäude mit einer großzügigen Tiefgarage, gehört das Projekt „Akido-Gärten“ in der Steinachstraße in Würzburg zu einem der bislang größten Projekte der Heinz von Heiden Projektentwicklung. Das Baugrundstück liegt im Würzburger Stadtteil Zellerau und somit westlich des Stadtkerns. Das Wohnbauprojekt besitzt eine hohe Wohnqualität durch eine geringe Verdichtung, kleinere Baukörper sowie eine ruhige und ansprechende Fassadengestaltung. Die Außenräume werden großzügig angelegt und die Wohnräume nach Süden ausgerichtet. Als besonderer Benefit ist das Energiekonzept hervorzuheben, mit dem die Energieeffizienzklasse 70 erreicht wurde.

Alle Gebäude wurden an das Fernwärmenetz angeschlossen, die Wohnungen haben Fenster mit einer Dreifachverglasung erhalten und die Gebäudehülle weist selbstverständlich eine hohe Dämmstärke auf. Zudem erfolgt die Warmwasseraufbereitung unterstützend über Solarkollektoren. Die kontrollierte Wohnraumlüftung wurde mit einer Wärmerückgewinnung ausgeführt.

Auch der zukunftsweisende Aspekt der Elektromobilität wurde bedacht: Das ökologische Wohnbauprojekt fördert die Elektromobilität über solare Stromerzeugung und bietet optional Ladestationen für Elektroroller und -räder. Alle Wohnungen wurden zur Gesamtfertigstellung verkauft und an die Käufer übergeben.

Ein neues Projekt in Würzburg (Unterer Neubergweg) ist bereits in Planung!

Projektdaten

Objektadresse
Steinachstraße 5, 97082 Würzburg

Wohnungen
73 Stück

TG-Stellplätze
73 Stück

Grundstücksgröße
ca. 7.081 m²

Außenstellplätze        
18 Stück

Wohnfläche
ca. 6.262 m²

Vertriebsstand
Alle Wohnungen sind verkauft und übergeben





Galerie